Verwegen kochen • Verlag Matthaes | Seitenanzahl 240

877279
978-3-87515-024-7
1-5 Werktage
1 Stück
73,13 CHF*
Vergleichen Auf Merkzettel aufnehmen Preis-Benachrichtigung
Ausführung:
• Buchtyp: Hardcover

Ausstattung mit:
• Seitenanzahl: 240

Dimensionen:
• Länge (Breite): 215 mm
• Höhe: 275 mm
Autoren: Heiko Antoniewicz, Klaus Dahlbeck Molekulare Techniken und Texturen Heiko Antoniewicz, Sternekoch aus Dortmund, beschäftigt sich schon seit langem intensiv mit den Möglichkeiten der Molekularen Küche. So verwundert es nicht, dass seine Kreationen ausgereift und unwiderstehlich sind: Er schafft es, Tradition und Moderne zu verbinden, klassische Perfektion mit neuen Techniken und Texturen zu bereichern und einfach göttliche Gerichte zu zaubern. Ergänzend zu den Rezepturen enthält das Buch "Verwegen kochen" umfassende, leicht lesbare Informationen zu Texturgebern, Aromenharmonie und Flavour Pairing, zu Sous-vide, Emulsification, Sferification und, und, und... "Verwegen kochen" ist Kochbuch und Lehrbuch, Lesebuch und Nachschlagewerk – es ist ein Teil der Küchenrevolution "Molekulare Küche". Der Beitrag zweier außergewöhnlicher Autoren zu der innovativen Bewegung, die geprägt ist von purer Freude am Kochen, Wissensdurst und Neugierde. Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der GAD. 240 Seiten 1. Auflage 2008 Hardcover, 275 x 215mm ISBN: 978-3-87515-024-7
Rezensionen
  • (0)

Rezension zu diesem Artikel verfassen...

Keine Rezensionen von anderen Nutzern vorhanden.

Schlagwörter Suchindex
Buch Kochbuch Seitenanzahl 240 Hardcover

Keywords
Buch
Kochbuch

Ähnliche Produkte

Zuletzt angesehen